7. mobilEM-Kolloquium

Dienstag, 27. Oktober bis Mittwoch, 28. Oktober 2020

  MobilEM Logo

Die Herausforderung nachhaltigen Handelns besteht darin trotz steigenden Energiebedarfs die Treibhausgasemissionen drastisch zu reduzieren und bedarf grundsätzlicher Veränderungen in der Energieversorgung, Wandlung und Speichertechnologien. Im Mobilitätsbereich ist die Verwendung elektrischer Antriebe kombiniert mit erhöhtem Anteil erneuerbarer Energien ein vielversprechender Ansatz, um die Abhängigkeit von den fossilen Brennstoffen zu verringern.

Das siebte mobilEM Kolloquium findet in diesem Jahr online statt. Es ist eine Diskussionsplattform für junge Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen sowie Professionals. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen elektrische Energiespeicherung, elektronische Fahrsysteme, Regelung und Systemsimulation, Topologie und Thermomanagement, sowie Range-Extender-Module.

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich hierzu bei an.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Flyer.