Historie des Lehrstuhls

 

Forschung rund um den Fahrzeugantriebsstrang

VKA Historie Ausstellung Urheberrecht: VKA

Die Geschichte des heutigen Lehrstuhls für Verbrennungskraftmaschinen geht zurück auf die Berufung von Hugo Junkers, der im Jahr 1897 an die Technische Hochschule in Aachen kam. Die historische Aufarbeitung über die Entstehung des Lehrstuhls und seine Entwicklung bis zur Gegenwart bietet einen detaillierten Überblick über die Forschungsschwerpunkte der verschiedenen Epochen.

Die Ausstellung im VKA-Foyer in der Forckenbeckstraße 4 ist offen für alle interessierten Besucher. Die dazugehörige Broschüre ist zum Download verfügbar.